rss facebook youtube

LOCANDINA 1

 

locandina corso per buttafuori

 Sportello InformaLavoro on line 

 

Jahre 2011/2012

Von Oktober bis Dezember 2011 hat die Organisation kreative Workshops für Behinderte angeboten. Unsere Pädagogen und Freiwilligen arbeiteten zweimal pro Woche aktiv mit den jungen Teilnehmern.

Von Oktober 2011 bis Oktober 2012 nahm die Organisation drei Freiwillige aus Frankreich, Serbien und Deutschland auf. Sie nahmen am Europäischen Freiwilligendienst teil, der von der Europäischen Kommission finanziert wird.

Im November und Dezember 2011 besuchten unsere Freiwilligen Schulen in Trapani, um Europäische Projekte für junge Leute vorzustellen und um das Europäische Bewusstsein zu stärken.

Von Februar bis April 2012 fanden bei ARES kreative Englischkurse statt.

Von Mai bis Juli 2012 organisierte unsere Organisation Italienischkurse für Ausländer.

Im Juli 2012 bot ARES zusammen mit der Organisation „Medialab“ in Erice das Projekt „Traparadiso“ an, das den kulturellen Austausch zwischen unterschiedlichen Kulturen förderte. Während des dreiwöchigen Kurses besuchten Freiwillige aus verschiedenen Ländern und Jugendliche aus Trapani die wichtigsten Monumente der Stadt.

Im Juli und August 2012 präsentierte ARES Europäische Projekte für Jugendliche an den Stränden von Trapani.

Von September bis Dezember 2012 nahm ARES ein Praktikanten aus Deutschland im Rahmen des Projektes „Leonardo da Vinci“ auf.

Von Oktober bis Dezember 2012 gab es bei der Organisation Deutsch- und Gitarrenkurse und im November und Dezember des Jahres bot ARES zusammen mit Medialab einen russischen Sprach- und Kulturkurs an.

Jahr 2010

Die Organisation hat das Projekt "Das Meer für alle" geplant und durchgeführt. Dank der Förderung durch die Stadt Trapani konnte eine Gruppe behinderter Menschen, Jung und Alt, einen Teil der Sommermonate am Meer verbringen. Dieselben waren in Aktionen verschiedener Freizeitbeschäftigungen beteiligt und beaufsichtigt.

Die Organisation hat das Projekt "AURORA" zur sozialen Wiedereingliederung und Förderung gefährdeter Minderjähriger durchgeführt. Dies wurde von der Comune Trapani finaziell unterstützt.

 

  • IMG_2353
  • IMG_2359
  • IMG_2361
  • IMG_2365
  • IMG_2463

2009


Die Organisation wurde von dem Regionalen Arbeitsverband unterstützt und leitete den 80-Stunden-Kurs Förderung von Kindern mit emotionalem Unbehagen

Theoretisch-Praktischer Kurs mit Namen Mehrdimensionale Organisationsanalyse (Analyse der strukturellen, funktionellen, psychologisch-dynamischen Dimension und psychologisches Umfeld der Organisation)

 

  • natale2009 006 (1)
  • natale2009 006 (17)
  • natale2009 006 (2)
  • natale2009 006 (3)
  • natale2009 006 (34)
  • natale2009 006 (35)
  • natale2009 006 (36)
  • natale2009 006 (4)
  • natale2009 006

2008

Die Organisation hat das Projekt Das Meer für alle geplant und durchgeführt Dank der Förderung durch die Stadt Trapani konnte eine Gruppe behinderter Menschen, Jung und Alt, einen Teil der Sommermonate am Meer verbringen. Dieselben waren in Aktionen verschiedener Freizeitbeschäftigungen beteiligt und beaufsichtigt.

Die Organisation, in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Kinderchirurgie des Krankenhauses „S. Antonio Abate“ Erice, betrieb eine Spielothek genannt Das magische Schloss Das Projekt wurde durch von ARES ausgearbeitet und von der Regione Siciliana finanziell unterstützt.

Theoretischer Kurs mit Namen Das System des Qualitätsmanagement von ARES

Theoretisch-Praktischer Kurs mit Namen Mehrdimensionale Organisationsanalyse (Analyse der strukturellen, funktionellen, psychologisch-dynamischen Dimension und psychologisches Umfeld der Organisation)

 

  • IMG_0159
  • IMG_0160
  • IMG_0161
  • IMG_0162
  • IMG_0163
  • IMG_0164
  • IMG_0165
  • IMG_0166
  • IMG_0167
  • IMG_0168
  • IMG_0169
  • IMG_0171
  • IMG_0178
  • IMG_0179
  • IMG_0209
  • IMG_0210
  • IMG_0214

2007

Die Organisation hat das Projekt Lust auf den Sommer geplant und durchgeführt Dank der Förderung durch die Stadt Trapani konnte eine Gruppe behinderter Menschen, Jung und Alt, einen Teil der Sommermonate am Meer verbringen. Dieselben waren in Aktionen verschiedener Freizeitbeschäftigungen beteiligt und beaufsichtigt.


Von Juni bis Dezember führte die Organisation in Kooperation mit Medea Sas Projekte für behinderte Menschen durch. Dies wurde von der Regione Siciliana finanziell unterstützt.


Die Organisation, in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Kinderchirurgie des Krankenhauses „S. Antonio Abate“ Erice, betrieb eine Spielothek genannt Das magische Schloss Das Projekt wurde durch von ARES ausgearbeitet und von der Regione Siciliana finanziell unterstützt.

Theoretischer Kurs mit Namen Das System des Qualitätsmanagement von ARES

 

  • disabili-ad-erice-castello-di-venere
  • funivia 003
  • funivia 004
  • funivia 005
  • funivia 036
  • funivia 037
  • funivia 041
  • funivia 042
  • funivia 044
  • funivia 046

2006

Die Organisation hat das Projekt Ein Platz an der Sonne geplant und durchgeführt. Dank der Förderung durch die Stadt Trapani konnte eine Gruppe behinderter Menschen, Jung und Alt, einen Teil der Sommermonate am Meer verbringen. Dieselben waren in Aktionen verschiedener Freizeitbeschäftigungen beteiligt und beaufsichtigt.

Basis-Informatik-Kurs auf theoretisch-praktischer Ebene Die Nutzung des Computers und die Navigation im Internet

Bildungs-Kurs auf theoretisch-praktischer Ebene Der Ton, die Bewegung, der Ausdruck

Bildungs-Kurs auf theoretisch-praktischer Ebene Die Entdeckung des Selbst durch Kreativität und symbolischer Vorstellungswelt

 

  • dscf2626
  • dscf2627
  • dscf2629
  • dscf2662
  • s4020107

2005

Die Organisation hat das Projekt Das Meer für alle geplant und durchgeführt Dank der Förderung durch die Stadt Trapani konnte eine Gruppe behinderter Menschen, Jung und Alt, einen Teil der Sommermonate am Meer verbringen. Dieselben waren in Aktionen verschiedener Freizeitbeschäftigungen beteiligt und beaufsichtigt.

Während der Sommermonate wurden Ausflüge nach Erice (welche behinderten Menschen das Fahren mit der Seilbahn und somit ein einmaliges Erlebnis ermöglichte) und Abende in Discotheken organisiert (Dank an alle jungen Besucher der Disco, die sich mit den Problemen Behinderter sowie den Aktivitäten der Organisation auseinandergesetzt haben).

Weihnachten 2005 nahm die Organisation an einer Ausstellung in der Nähe der Kirche „Sankt Agostino“ mit dem Projekt Diesmal mache ich es finanziert durch die Stadt Trapani, teil.

 

  • dscf2626
  • dscf2627
  • dscf2629
  • dscf2662
  • s4020107